Zutexten oder Zuhören? Herausforderungen der Notenbankkommunikation

Mittwoch, 28.10.2020
von 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr
Workshop Kommunikation

Früher waren Notenbanken weitgehend abgeschottet und kommunizierten nur mit wenigen Eingeweihten; heute sind sie bemüht, umfassend und verständlich über ihre Arbeit zu informieren. Warum dieser Wandel, und was wollen sie damit erreichen? Wie kommunizieren Notenbanken in Zeiten von Twitter und Instagram? Mit welchen Themen können sie Euch erreichen? Oder sollten Notenbanken auch mal zuhören?  Diese Fragen möchten wir mit Euch diskutieren.

Virtuell
mit Michael Best, Leiter des Bereichs Kommunikation, und Gabriel Glöckler (EZB)